schilfifilm.de

band, people, doku ...

private Shooting

Ab und zu kommt es vor, dass ich bei unnormalem Wetter an die frische Luft gehe und fotografiere. So auch am diesem September-Samstag mit Felix. Bei schönstem Sonnenschein zwischen dunklen Wolken sind eine Menge Bilder entstanden. Gedacht sind diese für Felix' Aussendarstellung im Job, seiner Parteiarbeit und auch privat. Getrieben von seiner Heimatverbundenheit haben wir im Hamburger Freihafen Orte aufgesucht, die so nur die Arbeiter aus dem Freihafen kennen. Touristen verirren sich nie an diesen Ort!

 

 
Nord und Ostsee reloaded

Ein Newsbeitrag für zwei Konzerte.

Einfach deshalb weil beide Auftritte mit einer Woche abstand stattfanden. Wie ein Jahr vorher spielten die Jungs von Kuhlage und Friends an beiden deutschen Meeren. Nämlich an der Nordsee auf dem Kitesurf World Cup in Sankt Peter Ording und an der Ostsee auf der Hanse Sail in Rostock. 

Der Kitesurf World Cup in Sankt Peter Ording ist immer etwas ganz besonderes. Hier wird direkt auf dem riesengroßen Sandstrand die N-JOY Bühne aufgestellt. Und wie es sich für richtige Surfer (oder besser Kiter) gehört, wird am Abend gut gefeiert. Das lauschige Wetter hat dann auch dafür gesorgt, das viel mehr Besucher als erwartet sich die Musik von Kuhlage & Friends sowie "Herr Bär", BOSSE und Silbermond anhörten und feierten.

Impressionen aus Sankt Peter Ording: 

 

Alles unter Kontrolle in Rostok. SolideShow, solide Gäste, solide Veranstaltung und besonders nette Security. ***** gerne wieder ;-)

Impressionen aus Rostock: 

 

 

 
Rattenfängerwochenende

Kuhlage und Friends und Everybodys Darling an einem Wochenende.

Zuerst der Freitag in der Rattenfängerstadt.

Ein mal im Jahr gibt es fast in jedem Bundesland ein Tag der ... (bitte hier Bundesland seiner Wahl einsetzen) . Kuhlage und Friends haben am Freitag (19.06) am Hamelner Schiffsanleger die N-JOY Bühne gerockt. Und das so erfolgreich, das sich der fast leerer Platz bei Beginn des Konzertes in einen vollen am Ende verwandelte. Ingo Oschmann dankte es ihnen mit einem Fantastischen Trick, dem "Brathänchen". Fanns von Kuhlage und Friends werden dieses sympatische kleine Federfieh sicherlich in einer ihrer nächsten Shows entdecken. 

Und dann am Samstag Everybodys Darling, der Regen und der CSD in Oldenburg. 

Beim Soundcheck gab es noch Sonnenstrahlen, bei der CSD Demonstration durch die Oldenburger Innenstadt fing es an zu regnen, und zum Konzert der 5 Jungs hatte es sich dann so richtig schön eingeregnet. Da habe ich mir dann vorgenommen nach einem professionellem Regenschutz für meine Camera zu suchen, denn mein Zoomobjektiv ist von innen feucht geworden :-( 

 
N-Joy Bandbattle 2009

Schon zum dritten mal sucht Norddeutschlands junger Sender N-JOY die beste Nachwuchsband im Norden.

150 Bands hatten sich beworben, die 15 Besten konnten die Hörer auf der N-YOY Webseite bewerten. Die Top 5 konnte nun live zeigen, was sie drauf haben. Das Band-Battle fand im Rolf Liebermann Studio des NDR fand statt. Am Ende siegte Trick Seventeen aus Braunschweig, die dann auch direkt auf der N-JOY Starshow mit ihren Punk-Rock-Pop-Hymnen den Massen einheizen dürfen.

Die Bilder kommen von mir und sind auf der N-JOY Homepage unter http://www.n-joy.de/events/bandbattle142.html zu finden. Hat mir echt einen riesen Spass gemacht. Trotz der Lichtverhältnisse sind die Bilder dank ISO 3200 doch vernünftig geworden. 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack